Vor Aufregung angespannte Atmosphäre herrschte am 21.09. an der Rennstrecke beim Hualer. 27 Kinder waren am Start. Manche hatten sich schon eine Strategie zurechtgelegt – denn: um zu siegen, musste man seine Kiste in zwei möglichst gleichschnellen Durchgängen durchs Ziel lenken. Phantasievolle Eigenkonstruktionen und die bunten von engagierten Vätern und Großvätern gemeinsam gebauten Boliden sorgten für heiße Diskussionen im Fahrer-/innenlager. Fähnchen wurden geschwungen, es wurde gehupt, gepfiffen und applaudiert. Dem Publikum ging es gut bei Kaffee und Kuchen, die Kinder stärkten sich zwischendurch mit Saftln und Brezen. Fast nicht zu ertragen war die Spannung vor der Preisverleihung durch Vbgm. Kurt Mauracher und Bgm. Walter Osl. Jedes Kind bekam für die Teilnahme eine Urkunde, mit 9 Hundertstelsekunden siegte Severin Trixl, vor Anna Mauracher und Julian Panian.

Zurück
3. Seifenkistenrennen - 21. Sept. 2018
3. Seifenkistenrennen - 21. Sept. 2018
3. Seifenkistenrennen - 21. Sept. 2018
3. Seifenkistenrennen - 21. Sept. 2018
3. Seifenkistenrennen - 21. Sept. 2018
3. Seifenkistenrennen - 21. Sept. 2018
3. Seifenkistenrennen - 21. Sept. 2018
3. Seifenkistenrennen - 21. Sept. 2018
3. Seifenkistenrennen - 21. Sept. 2018
3. Seifenkistenrennen - 21. Sept. 2018
3. Seifenkistenrennen - 21. Sept. 2018
3. Seifenkistenrennen - 21. Sept. 2018
3. Seifenkistenrennen - 21. Sept. 2018
3. Seifenkistenrennen - 21. Sept. 2018
3. Seifenkistenrennen - 21. Sept. 2018
 
 
Powered by Phoca Gallery

KONTAKT

Volksschule Angerberg

Linden 7
6320 Angerberg

STANDORT

Oesterreich Karte klein04

BILDUNGSSERVICE

TIBS logo

Volksschule Tirol

LSR Logo Volksschule im Aufbruch Web RGB 72dpi

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen