Die Kinder der 4. Klasse durften am 8. April 2019 einer interessanten Lesung über Kaiser Maximilian I lauschen.


 Passend zum 500-Jahr-Jubiläum des Herrschers, der mit seiner markanten Nase vielen in Erinnerung blieb, bereitete Frau Michaela Sautner, ebenfalls Volksschullehrerin, die Inhalte sehr kindgerecht, reich bebildert und spannend auf. In ihrem Buch „Tirol – Kleines Land ganz groß“ erzählt sie zudem in 26 Kapiteln über weitere wichtige Persönlichkeiten und Stationen aus der Geschichte Tirols.

Am Ende der Einheit wurde noch ein Mini-Büchlein angefertigt, bei dem die Kinder ihrem „Maximilian“ sogar eine eigene Nase entwerfen konnten.

Bericht: Maria Osl

Zurück
Eintauchen in jahrhundertealte Geschichte
Eintauchen in jahrhundertealte Geschichte
Eintauchen in jahrhundertealte Geschichte
Eintauchen in jahrhundertealte Geschichte
Eintauchen in jahrhundertealte Geschichte
Eintauchen in jahrhundertealte Geschichte
Eintauchen in jahrhundertealte Geschichte
Eintauchen in jahrhundertealte Geschichte
Eintauchen in jahrhundertealte Geschichte
Eintauchen in jahrhundertealte Geschichte
Eintauchen in jahrhundertealte Geschichte
Eintauchen in jahrhundertealte Geschichte
Eintauchen in jahrhundertealte Geschichte
Eintauchen in jahrhundertealte Geschichte
Eintauchen in jahrhundertealte Geschichte
 
 
Powered by Phoca Gallery

KONTAKT

Volksschule Angerberg

Linden 7
6320 Angerberg

STANDORT

Oesterreich Karte klein04

BILDUNGSSERVICE

TIBS logo

Volksschule Tirol

LSR Logo Volksschule im Aufbruch Web RGB 72dpi