Am 1. Juli stand für die Kinder der beiden 1. Klassen und ihren Lehrerinnen die Aktion „Jäger in der Schule“ auf dem Programm. Begleitet wurden sie dabei von Waldaufseher Hannes und den beiden Jägerinnen Johanna und Christine. Beim Spaziergang durch den nahegelegenen Wald wurden Baumarten geklärt, Insekten besprochen und sogar ein Loch im Baum entdeckt – hinterlassen von einem Specht auf der Suche nach Ameisen. Ein äußerst interessantes Werkzeug präsentierte uns Hannes, welches den Förstern zur Altersbestimmung von Bäumen dient, da eine Abholzung dieser erst ab ca. 60 Jahren erlaubt ist. Wie groß war die Aufregung, als am Wegesrand ein Fuchs lag, geschützt im Dickicht, täuschend echt. Gleich mehrere ausgestopfte Wald- und Wildtiere fanden die Kinder daraufhin: Marder, Dachs und Dachshaut, Murmeltier, Waschbär, Rabe, Eichhörnchen, Biber, Waldkauz, Auerhahn, Reh, Gämse, Hirschgeweihe sowie deren Kiefer mit Zähnen. Am Ende durften sie sich noch wie JägerInnen verkleiden - dazu gehörten grüne Wettermäntel, Filzhüte, Stöcke und teure Ferngläser. Der Bau einer Kugelbahn rundete den Vormittag ab, bevor es wieder im Fußmarsch zurück zur Schule ging. Liebe Christine, liebe Johanna und lieber Hannes, wir möchten uns ganz herzlich für diesen aufregenden und informierenden Vormittag bedanken!

Zurück
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
Jäger in der Schule
 
 
Powered by Phoca Gallery

KONTAKT

Volksschule Angerberg

Linden 7
6320 Angerberg

STANDORT

Oesterreich Karte klein04

BILDUNGSSERVICE

TIBS logo

Volksschule Tirol

LSR Logo Volksschule im Aufbruch Web RGB 72dpi